Gemischtes - SG Ehringshausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gemischtes

News > Archiv

Sportgemeinde 1910
    Ehringshausen e.V.




Einladung zur Jahreshauptversammlung
Sehr geehrte Mitglieder, liebe Sportkameraden,
zur Mitgliederversammlung der SGE lädt Sie der Vorstand
am Freitag, den 15.04.2016 um 19:00 Uhr
in das Sportheim recht herzlich ein.

Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen.

1. Eröffnung und Begrüßung
2. Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnun
3. Totenehrung
4. Rechenschaftsbericht des Vorstands
a. des 1. Vorsitzenden
b. des Schatzmeisters
c. des Abteilungsleiters Senioren
d. des Abteilungsleiters Jugend
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Aussprache über die Berichte
7. Entlastung des Vorstands
8. Behandlung von Anträgen
9. Neuwahlen
a. Bestimmung eines Wahlleiters/Wahlhelfern
b. Wahl des stv. Vorsitzenden 1
c. Wahl des Schatzmeisters
d. Wahl des stv. Schriftführers
e. Wahl des Abteilungsleiters Jugend
f. Wahl des stv. Abteilungsleiters Senioren
g. Wahl des Beisitzers 4 (Kassierer)
h. Wahl des Beisitzers 5 (Spielausschuss Seniorenabteilung)
i. Wahl des Beisitzers 6 (Homepage)
j. Wahl des Beisitzers 7 (Vertreter  Jugend -Sport- )
k. Wahl des Beisitzers 1 (Spielausschuss Seniorenabteilung)
l. Wahl der Kassenprüfer
10. Ehrungen
11. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung müssen bis spätestens 08.04.2016 schriftlich beim geschäftsführenden Vorstand,  gemäß § 14 Nr. 2 e  der Vereinssatzung, eingereicht sein.

Norbert Claas, 1. Vorsitzender
______________________________________________________________________________________________________________________________________________


Trainerwechsel bei der SG Ehringshausen/Dillheim

Michael Sidorenko ist am Montag aus persönlichen Gründen von seinem Traineramt bei der neugegründeten SG Ehringshausen/Dillheim zurück getreten. "Mit der Tätigkeit und mit dem bisher sportlichen Abschneiden sind wir sehr zufrieden und überrascht über diesen Schritt.
Wir bedanken uns ausdrücklich bei Michael Sidorenko für seine Leistung und sein Engagement" so die Sportliche Leitung der SG E/D.
Neuer Verantwortlicher auf der Trainerbank ist Rolf Zabel. Zabel leitet bereits in dieser Woche das Training der Mannschaften und wird am Sonntag versuchen den positiven Saisonverlauf zu untermauern.
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

AH scheiden im Hessenpokal unglücklich aus

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Erfolgreicher Start ins eigene Turnier!

SG 1910 Ehringshausen - FSV Dillheim  6 : 3 (2 : 1)

Die SG Ehringshausen konnte ihre Auftaktbegegnung deutlich gewinnen. Im Dillderby gegen den klassentieferen FSV Dillheim starteten die Gastgeber furios und gewannen mit 6 : 3.
Als Torschützen konnten sich Alexander Rein, Bastian Bretfeld, Moritz Hundertmark, Tim Russmann und der zweifach erfolgreiche Muhammet Tokmak beglückwünschen lassen.
In der Partie am Freitag, 25.07.2014 geht es nun gegen den Ligakonkurrenten VfB Asslar um den Finaleinzug.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Alte Herren - Bronzemedaille bei Lotz-Cup 2014

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Dillheimer Turnierwoche startet mit Spiel gegen den VfB Asslar

Die Seniorenabteilung der SGE startet am Montag, 14.07.2014 mit dem Spiel gegen den Kreisoberliga-Mitstreiter aus Asslar in die Turnierwoche des benachbarten FSV Dillheim.
Anstoss: 18.00 Uhr, Rasenplatz Ehringshausen-Dillheim

Nächste Begegnungen:
SG 1910 Ehringshausen - Türk Ata/T ürk Gücü Wetzlar, Mittwoch, 16.07.14, Anstoss: 19.30 Uhr

SG 1910 Ehringshausen - SV Kölschhausen, Freitag, 18.07.14, Anstoss: 19.30 Uhr

Spielort jeweils: Rasenplatz Ehringshausen-Dillheim

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Guter 4. Platz für die junge Kleeblatt-Elf in Niederlemp

Die junge Garde (A-Junioren) der SGE haben einen guten 4. Platz auf dem Jubiläumsturnier der SpVgg. Lemp erreicht.
Leider mussten die Nachwuchskicker sich im Spiel um Platz 3 gegen den Nachbarn aus Katzenfurt mit 3 : 0 geschlagen geben.
Trotzdem haben die Mannen um Haluk Lacin und Bastian Bretfeld, teilweise verstärkt durch max. 2 bis 2 Akteure der 1. oder 2. Mannschaft, sich gut geschlagen und einen prima Erfolg erzielt.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kleeblätter erreichen Spiel um Platz in Niederlemp

Mit einem abschließenden Sieg erreicht die SG 1910 Ehringshausen den Finaltag am Samstag, 12.07.2014 im Turnier der SpVgg. Lemp.
Gegen den TSV Altenkirchen konnten die Kleeblätter, fast nur mit A-Junioren besetzt, einen 1 : 0 Sieg einfahren und belegen mit 6 Punkten aus 3 Vorrundenspielen den 2. Platz in der Gruppe A.
Dieser berechtigt nun zur Teilnahme am kleinen Finale. Anstoß ist am Samstag auf der "Alm" um 15.00 Uhr

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

AH sind Kreispokalsieger - Erster Stern auf der Brust!



___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

C - Junioren der Kleeblätter steigen, durch einen Sieg im Rückspiel der Relegation gegen den SC Gladenbach, in die Gruppenliga auf!
Herzlichen Glückwunsch!

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

C-Jugend Relegation um den Aufstieg in die Gruppenliga

Unsere C1 hat sich mit dem Gewinn der Kreismeisterschaft für die Relegation um den Aufstieg in die Gruppenliga gegen den SC Gladenbach qualifiziert.

Termine
Hinspiel -     Samstag, den 21.06.2014 um 15:00 Uhr in Gladenbach auf dem Kunstrasen
Rückspiel -  Samstag, den 28.06.2014 um 18:00 Uhr in Ehringshausen

Zum Spielbericht der C-Jugend
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

AH (Ü35) trifft am Samstag, 05.07.2014 (Niederlemp) im Finale um den Kreispokal auf den FC Werdorf

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Start der Saison 2014/2015 mit Turnier in Niederlemp auf der "Alm".


Die Kleeblätter nehmen ab Sonntag, 06.07.2014 am Jubiläumsturnier der SpVgg. Lemp teil.
Start ist in Gruppe A gegen den FSV Dillheim um 15.00 Uhr.

Die weiteren Vorrundenbegegnungen lauten für die SG 1910 wie folgt:

Di., 08.07.14: SpVgg. Lemp  -  SG 1910 Ehringshausen, Anstoss: 19.30 Uhr
Do., 10.07.14: SG 1910 Ehringshausen  -  TSV Altenkirchen, Anstoss: 18.00 Uhr

Bei Erfolg finden die Finalspiele dann am Samstag, 12.07.2014 ab 15.00 Uhr statt.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Erfolgreicher Turnierauftakt in Niederlemp

Die Kleeblätter haben den Turnierstart der SpVgg. Lemp glänzend hinbekommen.
Ein Kantersieg in Höhe von 8 : 0 gegen den FSV Dillheim zeugt von der guten Leistung und Einstellung einer gemischten Truppe aus Senioren und A-Junioren.

Die nächste Begegnung findet nun am 08.07.2014 gegen den Gastgeber statt. Anstoss auf der "Alm" ist um 19.30 Uhr.

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Turnier in Niederlemp - Niederlage gegen den Gastgeber

SpVgg. Lemp  - SG 1910 Ehringshausen 4 : 0

Die gemischte, junge Truppe (Senioren/A-Junioren) konnte am 2. Spieltag gegen den Gastgeber nicht überzeugen und verlor auch in dieser Höhe verdient mit 4 : 0.
Dennoch ist die Möglichkeit auf den Finaltag noch gegeben. Grundlage dazu wäre ein Sieg im Spiel gegen den TSV Altenkirchen.
Anstoss ist am Donnerstag, 10.07.2014 um 18.00 Uhr in Niederlemp.


___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Quelle: WNZ vom 03. 04. 14

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Quelle: Mittelhessen.de, 08.11.13 8 (inkl. Bild)
Hoch dürften die Trauben für die SG Ehringshausen hängen, die am Samstag (15 Uhr)
beim Tabellenzweiten TSV Steinbach II gefordert ist.
"Das ist eine einfache Aufgabe. Da haben wir nichts zu verlieren",
sagt SG-Spielertrainer Moritz Hundertmark und möchte so lange wie möglich "dagegenhalten".






______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Quelle: Mittelhessen.de vom 01.11.2013
Die letzten drei Begegnungen musste die SG Ehringshausen ab der 60. Minute in Unterzahl spielen, weil sich die "Kleeblätter" durch "Ampelkarten" selbst geschwächt hatten. Am Sonntag (14.30 Uhr) beim RSV Büblingshausen will der Aufsteiger vollzählig vom Platz gehen - und das am besten mit drei Punkten. "Wir dürfen den Kopf nicht zu früh hängen lassen", appelliert SG-Spielertrainer Moritz Hundertmark darüber hinaus und fordert wieder "mehr Ordnung" in den eigenen Reihen. Mit Muhammet Tokmak (Muskelfaserriss) und Waldemar Heinz (Kreuzbandriss) fallen zwei Akteure aus. "Den Dreier müssen wir um jeden Preis holen", meint RSV-Übungsleiter Andreas Schulz, der noch um den Einsatz von Patrick Meisterjahn bangt.   

Zum Spielbericht hier klicken
             


_________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Quelle: Mittelhessen.de/Lokalsport vom 25.10.2013
FUSSBALL Kreisoberliga West: "Kleeblätter" vermissen Knipser
Nur 13 Tore in 13 Spielen - die SG Ehringshausen weiß, wo der Hase im Pfeffer lieg. Am Sonntag (15 Uhr) hat das Schlusslicht gegen den SSC Burg eine Herkulesaufgabe zu lösen. "Da sind wir krasser Au ßenseiter", sagt Uwe Schüller, sportlicher Leiter des Aufsteigers, und bemängelt: "Uns fehlt vorne ein richtiger Knipser."
Das Mitwirken von Muhammet Tokmak und
des A-Jugendlichen Fabian Grosse (beide Zerrungen) steht noch auf der Kippe.
Zum Spielbericht hier klicken



Zuletzt Aktualisiert:
18.06.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü