1. Mannschaft Spielbericht Saison 17/18 - SG Ehringshausen

Direkt zum Seiteninhalt

1. Mannschaft Spielbericht Saison 17/18

Senioren > 1. Mannschaft

Sportgemeinde 1910
    Ehringshausen e.V.

Torflut auf der Tuchbleiche – aber ohne Punkte!
In den beiden Sonntagspartien der SG Ehringshausen/Dillheim haben die Zuschauer 18 Tore gesehen, aber keinen Punkt für die heimische Spielgemeinschaft.
Kreisoberliga GI/MR West
SG Ehringshausen/Dillheim – TSV Steinbach II  2 : 6 (1 : 4)
Torschützen: Jan Niklas Will, Hekuran Kureqi
Nach 30 Minuten war die Partie entschieden. Der TSV Steinbach konnte mit einem frühen Doppelschlag gleich die Weichen auf Sieg stellen. Nach 3 Minuten hämmert Dennis Schmidt einen Ball aus 20 m unhaltbar für Daniel Schwahn in den Winkel, und nur 2 Minuten später kann Bellinghausen aus kurzer Distanz einschieben und auf 2 : 0 für Steinbach II erhöhen. Nach einer Vorlage von Fejz Hodaj steht Jan Niklas Will richtig und drückt den Ball zum 1 : 2 über die Linie (15.). Leider ohne große Wirkung, denn der Gast aus Haiger kann sofort mit dem 1 : 3 (22.) und 1 : 4 (31.) antworten und das Spiel vorzeitig entscheiden. Mangelndes Engagement kann man den Dillkombinierten nicht vorwerfen aber Steinbach war einfach vor dem Tor zwingender und deutlich abgebrühter. Nach dem Wechsel viel Mittelfeldgeschehen. Erst nach 20 Minuten entwickelte sich wieder ein Offensivspiel. Mike Sinkel hatte mit seinem Schuß aus 16 m Pech. Pauli bekommt noch die Finger dran (67.). Im Gegenzug hat Pierre Bellinghausen den fünften Steinbacher Treffer auf dem Fuß, vergibt aber alleine vor Daniel Schwahn (69.). Mit einem weiteren Doppelschlag erhöht der Gast auf 1: 6 (73. + 75.). Hekuran Kureqi bleibt nur noch ein abschließendes Tor zum 2 : 6 (86.).
Mannschaft:
D. Schwahn – O. Yüksel, J. Haffner, T. Russmann, C. Kuhl, D. Graf – M. Sinkel, M. Tokmak, F. Kocadag (54. K. Ballatz), J. N. Will (61. F. Würz), F. Hodaj (46.H. Kureqi)
Zuletzt Aktualisiert:
28.11.2017
Zurück zum Seiteninhalt